Anmeldung Rettungsschwimmkurs

Übersicht

Nr.Beschreibung / Veranstalter / OrtStart
Ende
Meldeschluss
Plätze
2019-0005 Rettungsschwimmkurs WS19/20
DLRG Greifswald e.V.
Ort: Freizeitbad Greifswald 
16.10.2019
29.01.2020
Meldeschluss:
09.10.2019
Lehrgang hat begonnen! 

Rettungsschwimmkurse (RS)

 

Zweimal im Jahr (während der Uni-Semester - ab April und Oktober) bieten wir für unsere Mitglieder und natürlich auch für alle anderen Interessierten einen Rettungsschwimmkurs an. Diese Kurse umfassen mehrere Stunden Theorie und noch mehr praktische Übungen im und am Wasser und laufen daher über ca. 12 Wochen.

Bei erfolgreichem Abschluss kann das Deutsche-Rettungsschwimm-Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold erworben werden. Die jeweiligen Prüfungsanforderungen findet ihr hier.

Dieses kann sowohl genutzt werden, um Schwimm- und Trainingszeiten in der Halle oder im Freibad abzusichern als auch für Strandabsicherungen, Wachdienst auf DLRG-Rettungstürmen und für diverse Veranstaltungen, bei denen ein Rettungsschwimmer von Nöten ist.

!!Neu!!!Prüfungsquiz als Android App im Google Playstore!!!

Es besteht Anwesenheitspflicht beim praktischen Training, sowie bei der Theorie. Erworben werden können das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) in Bronze, Silber oder Gold. Die jeweiligen Prüfungsanforderungen findet ihr hier.

Bei Problemen mit den Ohren oder dem Innenohr konsultiert bitte vor Kursbeginn einen Arzt und fragt, ob ihr tauchen dürft (siehe Prüfungsanforderungen).

Sollte der Kurs wegen Unterschreitens der Mindesteilnehmerzahl nicht zustande kommen, werden die Kursgebühren selbsterständlich erstattet.

Bitte entscheidet euch vor Kursbeginn welches Abzeichen Ihr machen wollt:

  • Bronze
  • Silber (aktueller Erste Hilfe Schein notwendig)
  • Gold (Abzeichen in Silber muss bereits absolviert worden sein und ebenfalls aktueller Erste Hilfe Schein notwendig)

Bitte bringt je nachdem für welches Abzeichen Ihr euch entscheidet eines der folgenden Formulare zum ersten Termin vollständig ausgefüllt mit:

  • Unterlagen Bronze
  • Unterlagen Silber
  • Unterlagen Gold

Ansprechpartner:Patrick Telle und Svea Kidszun